(Suche nach Tags: z.B. <Highlight>)

Ihre Suche nach [dataSource:"5" AND Collection:"Weltmuseum Wien, Mongolei"] ergab 13 Treffer!

Seite:
Vorherige Seite anzeigen
1
2
Nächste Seite anzeigen
Ergebnisse pro Seite
  1. Stupa

    Weltmuseum Wien

    In jedem Tempel des tibetischen Buddhismus ist Buddha in seinen drei Aspekten anwesend: eine Statue steht für den Körper, eine Stupa für den Geist und ein religiöser Text für seine Lehre.
    Stupas sind Sakralbauten und symbolisieren den Aufbau ...

  2. Fünfter Dalai Lama

    Weltmuseum Wien

    Betreten Gläubige einen Tempel, verbeugen sie sich zuerst vor dem Lama, dem Priester und Lehrmeister, ist er es doch, der den Weg zur Erleuchtung weist und die religiösen Rituale zum Wohle der Laien durchführt. Stifter und große Lehrmeister der ...

  3. Ondör Gegen Zanabazar

    Weltmuseum Wien

    Betreten Gläubige einen Tempel, verbeugen sie sich zuerst vor dem Lama, dem Priester und Lehrmeister, ist er es doch, der den Weg zur Erleuchtung weist und die religiösen Rituale zum Wohle der Laien durchführt. Stifter und große Lehrmeister der ...

  4. Palden Lhamo

    Weltmuseum Wien

    In jedem Tempel weilen die Schutzgottheiten in einem eigenen Raum (tibetisch: Gönkhang). Hier beschützen sie die buddhistische Lehre und ihre Anhänger. Sie werden als Helfer sowohl im Streben nach Erleuchtung als auch zur Bewältigung des irdischen ...

  5. Tshangpa Karpo

    Weltmuseum Wien

    Auf gemalten Darstellungen werden Heilige Berge als kriegerische Gottheiten dargestellt, in Rüstungen gekleidet und mit Pfeil und Bogen bewaffnet. Götter und hohe Lamas des gelehrten Buddhismus am oberen Bildrand verweisen auf die Eingliederung ...

  6. Sitapatra

    Weltmuseum Wien

    Das Objekt wurde nicht auf der Alm erworben, könnte aber dort stehen. Es illustriert das Bedürfnis der Hirten nach religiösem Schutz vor potentiell drohenden Unbilden.|

  7. Religiöser Text

    Weltmuseum Wien

    In jedem Tempel des tibetischen Buddhismus ist Buddha in seinen drei Aspekten anwesend: eine Statue steht für den Körper, eine Stupa für den Geist und ein religiöser Text für seine Lehre.|

  8. Andachtsbild

    Weltmuseum Wien

    Jedes Stück Boden kann ein übernatürliches Wesen von oftmals Furcht erregender Erscheinung beherbergen. Mit ihnen gilt es – auch wenn man sie durch landwirtschaftliche Aktivität stören muss – ein friedliches Verhältnis zu bewahren, gewähren sie ...

  9. Andachtsbild

    Weltmuseum Wien

    Jedes Stück Boden kann ein übernatürliches Wesen von oftmals Furcht erregender Erscheinung beherbergen. Mit ihnen gilt es – auch wenn man sie durch landwirtschaftliche Aktivität stören muss – ein friedliches Verhältnis zu bewahren, gewähren sie ...

Seite:
Vorherige Seite anzeigen
1
2
Nächste Seite anzeigen

Haben Sie gefunden,
wonach Sie gesucht haben?

Mit den erweiterten Suchoptionen können Sie Ihre Suchanfrage neu formulieren, um ein treffenderes Suchergebnis zu erhalten.

Ergebnis filtern Ergebnis Filtern

Objekttypen

Institutionen