(Suche nach Tags: z.B. <Highlight>)

Ihre Suche nach [dataSource:"144" AND Collection:"OBERNDORF, STILLE-NACHT- u. HEIMATMUSEUM"] ergab 17 Treffer!

Seite:
Vorherige Seite anzeigen
1
2
Nächste Seite anzeigen
Ergebnisse pro Seite
  1. Plakat

    Verlag Pustet/Dr. Georg Holzer

    Plakat anlässlich der Einweihung der Stille-Nacht-Kapelle am 15.8.1937. Nach Jugendstilart in Positiv-Negativ Technik. Darstellung der Stille Nacht Kapelle.

    Salzburger Regionalmuseen

  2. Tür

    Tür aus Eichenholz mit handgeschmiedeten Eisenbeschlägen und Türschloss. Vermutlich Tür zur Sakristei der ehemaligen St. Nicola Kirche.

    Salzburger Regionalmuseen

  3. Theatervorhang

    Schiffergarde

    Theatervorhang des Schöffleuttheaters. Bemaltes Leinen, mit zwei Querstangen verstärkt. Kopie des Originalvorhangs, welcher im Dezember 1819 von R. Standl angefertigt wurde. Die Darstellung zeigt verschiedene Schifferspiele, wie Schifferstechen und ...

    Salzburger Regionalmuseen

  4. Aquarell

    Franz Kulstrunk

    Darstellung zur Entstehungsgeschichte von 'Stille Nacht, Heilige Nacht' zu Weihnachten 1818. Dieses Aquarell wurde von Franz Kulstrunk um 1900 als Fantasiedarstellung gemalt. Es zeigt die Stube von Josef Mohr. An der Wand hängt seine Geige, eine ...

    Salzburger Regionalmuseen

  5. Schloss

    Originalschloss von der alten St. Nicola Kirche in Oberndorf. Handgeschmiedetes Schloss mit zwei Griffen und zwei losen Beschlägen.

    Salzburger Regionalmuseen

  6. Emporensäule

    Zwei gleiche Säulen aus der alten St. Nicola Kirche in Oberndorf. Diese wurden vermutlich zur Abstützung der Empore verwendet. Sie sind aus Eichenholz gefertigt, nach oben verjüngt, im unteren Bereich achtkantig; Kapitell mit vergoldetem Akanthus ...

    Salzburger Regionalmuseen

  7. Hl. Nepomuk

    Hl. Nepomuk, Holzskulptur, gefasst, Darstellung als Priester mit einem Umhang und einem Kreuz in seiner linken Hand. Der Hl. Nepomuk ist der traditionelle Brückheilige. Für die Oberndorfer Schöffleute war er als Schutzheiliger von großer Bedeutung.

    Salzburger Regionalmuseen

  8. Krippenszene

    Große Krippenfiguren, welche sich von 1792 bis 1906 in der St. Nicola Kirche zu Oberndorf befanden. Die Schafe wurden in Vollwachsguss hergestellt, die Figuren haben Wachsköpfchen mit eingesetzen Glasaugen, sie sind aufwendig bekleidet. Die ...

    Salzburger Regionalmuseen

  9. Krippe

    Nähkastenkrippe zum Aufklappen, innen mit Papier tapeziert, am Deckel eine Darstellung von Laufen. Die Krippenfiguren sind so genannte 'Kreuzermandl', Ochs und Esel aus Holz gefertigt. Da die Schifffahrt während der Wintermonate nicht möglich war, ...

    Salzburger Regionalmuseen

  10. Nepomukkreuz

    Nepomukkreuz, aus Messing getrieben und mit einem grauen Metallband eingefasst. Die leicht ausschwingenden Kreuzbalkenenden zeigen kugelförmige Abschlüsse. Im Zentrum befindet sich ein achteckiger Messingstern, in sechs Rosetten aus dem gleichen ...

    Salzburger Regionalmuseen

Seite:
Vorherige Seite anzeigen
1
2
Nächste Seite anzeigen

Haben Sie gefunden,
wonach Sie gesucht haben?

Mit den erweiterten Suchoptionen können Sie Ihre Suchanfrage neu formulieren, um ein treffenderes Suchergebnis zu erhalten.

Ergebnis filtern Ergebnis Filtern

Objekttypen

Institutionen