(Suche nach Tags: z.B. <Highlight>)

Ihre Suche nach [dataSource:"142" AND Collection:"Kult und Religion"] ergab 465 Treffer!

Ergebnisse pro Seite
  1. Statuette der Venus

    Venus, mit offenem Haar und Diadem, rafft mit der linken Hand den heruntergleitenden Mantel, der den Unterkörper bedeckt. Die Rechte ist im schamhaften Gestus vor die Brust gelegt. Die Darstellung könnte als Beschlag eines Möbels oder Kästchens ...

    Landessammlungen Niederösterreich

  2. Statuette der Venus

    Die nackte Venus bedeckt die Brust und Scham mit ihren Händen. Sie steht auf einem niedrigen, grob geschnittenen Podest. Ihr Kopf ist heute nicht mehr erhalten.

    Landessammlungen Niederösterreich

  3. Statuette eines Amor

    Geflügelter, nackter Amor, der sich nach links wendet und auf eine lange Fackel stützt. Beide Füße sind weggebrochen.

    Landessammlungen Niederösterreich

  4. Beschlag mit Amor

    Rechteckiges Plättchen mit Reliefdarstellung: Ein pummeliger Amor, nackt bis auf einen rückwärts von den Schultern hängenden Mantel, trägt einen gefüllten Weinschlauch nach rechts fort. Mit der Linken hält er den geschulterten Schlauch fest, die ...

    Landessammlungen Niederösterreich

  5. Hochrelief des Cautes

    Die nach links stehende Hochrelieffigur des Cautes trägt eine Ärmeltunika, lange Hosen und einen Mantel, der auf der rechten Schulter befestigt ist und Teile der Brust sowie den Rücken bedeckt. Der rechte Arm mit der erhobenen Fackel fehlt, der ...

    Landessammlungen Niederösterreich

  6. Hochrelief des Cautopates

    Die nach rechts stehende Relieffigur des Cautopates trägt eine Ärmeltunika, lange Hosen und einen Mantel, der auf der rechten Schulter befestigt ist und bogenförmig über die Brust fällt. In der gesenkten Rechten hält er die gesenkte Fackel. Er ...

    Landessammlungen Niederösterreich

  7. Kopf einer Statuette des Aesculap

    Der fein gearbeitete Kopf des Aesculap gehörte zu einer Statuette des Heilgottes. Dieser wurde nach griechischer Tradition bärtig, mit langem gewelltem Haar, im Mantel, der meist eine Schulter unbedeckt ließ, und mit dem Schlangenstab ...

    Landessammlungen Niederösterreich

  8. Statuette eines Flussgottes

    Der liegende bärtige Flussgott mit eng anliegendem Hüftmantel stellt vermutlich Danuvius, die personifizierte Donau, dar. Der Gott stützt sich mit dem linken Unterarm auf ein Kissen, darunter ist ein am Boden lagerndes Gefäß sichtbar, aus dessen ...

    Landessammlungen Niederösterreich

  9. Statuette der Minerva

    Die stehende Göttin Minerva trägt die geschuppte Aegis mit dem Medusenhaupt. Der rechte Arm war erhoben und stützte sich wohl auf eine Lanze, während die gesenkte Linke den Schild hielt. Die Statuette dürfte Teil eines kleinen Votivdenkmals gewesen ...

    Landessammlungen Niederösterreich

  10. Kopf einer Statue der Minerva (Roma, Virtus?)

    Der Kopf einer etwa halblebensgroßen Skulptur der kriegerischen Stadtgöttin Minerva ist mit korinthischem Helm dargestellt. Über dem Helm mit seinem mächtigen Kamm sitzt eine Mauerkrone (corona muralis) mit niedrigen Zinnen. Die Göttin erscheint ...

    Landessammlungen Niederösterreich

Haben Sie gefunden,
wonach Sie gesucht haben?

Mit den erweiterten Suchoptionen können Sie Ihre Suchanfrage neu formulieren, um ein treffenderes Suchergebnis zu erhalten.

Ergebnis filtern Ergebnis Filtern

Objekttypen

Institutionen