(Suche nach Tags: z.B. <Highlight>)

Ihre Suche nach [dataSource:"140"] ergab 1909 Treffer!

Ergebnisse pro Seite
  1. Charter: Erzstift SLA OU 1679 V 24

    Ferdinand Maria, Herzog in Ober und Niedern Bayrn und in der Obern Pfaltz, Pfalzgraf bei Rhein, Reichserztruchseß und Kurfürst, Landgraf zu Leichtenberg, quittiert dem Erzbischof Maximilian Gandolph von Salzburg über 2838 fl. 5 1/4 x, die er für ...

    Monasterium

  2. Charter: Erzstift SLA OU 1436 X 04

    Johannes, episcopus Gurcensis, verleiht allen Gläubigen, die die capella beate Marie virginis in Mullen, Salzeburgensis diocesis, an genannten Festtagen aufsuchen, 40 Tage Ablaß.

    Monasterium

  3. Charter: Erzstift SLA OU 1436 X 27

    Laurencius episcopus Laventinesis verleiht allen Gläubigen, die die capella beate Marie virginis in Molendinis, Salzeburgensis diocesis, an genannten Festtagen aufsuchen, 40 Tage Ablaß.

    Monasterium

  4. Charter: Domkapitel SLA OU ca 1600

    Leonhardt Krinbeger in der Gaissaw im Gericht Golling verschreibt seiner Frau Ursula Höllpacherin, Tochter des Anthoni Höllpacher und der Catharina Wallingerin, für Heiratgut (200 fl.), Morgengabe (100 fl.) und Widerlage (200 fl.) 500 fl. auf ...

    Monasterium

  5. Charter: Erzstift SLA OU 1650 X 29

    Erzbischof Paris von Saltzburg verleiht dem Kammerdiener Philipp Vermeulen einen Freiort neben seinem Gut in der Herrnaw zu Ritterlehen.

    Monasterium

  6. Charter: Erzstift SLA OU 1752 VII 20

    Erbteilungsvertrag zwischen den minderjährigen Kindern des + bürgerlichen Lebzelters Frantz Lebitsch und dessen ebenfalls + Frau Eva Theresia Warmerspergerin, nämlich Johann Gottfrid Lebitsch und Eva Theresia Lebitschin unter Mitwirkung des ...

    Monasterium

  7. Charter: Erzstift SLA OU 1629 I 22 (2)

    Wilhelmb Stainhauser, hf. Fischmeister und Richter der Pfleg Glanegg und der Urbarämter Anif und Guetrath, vertauscht dem Caspar Haan, Bürgermeister und Spitalmeister zu Saltzburg, den bisher zum hf. Lustgarten vorbehaltenen Pockstall gegen einen ...

    Monasterium

  8. Charter: Erzstift SLA OU 1638 VI 09

    Johann Zappler, hf Faktor des Gasteiner Lenndtner Handels, verkauft als Gewalttrager für die Brüder Wolf Dietrich, Wolf Ernreich und Wolf Caspar Überäckher zum Sighartstain und Pfongeu der Martha Tofferin, Frau des Eustachi Reinpacher zu Hof in der ...

    Monasterium

  9. Charter: Domkapitel SLA OU 1359 VII 11

    Dompropst Eberhard von Salzburg verleiht Hainrich dem Ebser und Ott dem Praentel den Zehent in der Kreuztracht (chreutztrat) Ebs gegen einen jährlichen Zins von 4 Pfd. Pf.

    Monasterium

  10. Charter: Erzstift SLA OU 1692 III 03

    Testament der Maria Susanna Burglehnerin, geborene Freiin von Plaz (+ August 1697), abgefasst vom Notar Vitus Hofer und beim Hofgericht hinterlegt (mit Zusätzen vom 4.VII.1694, 12.VII.1694, 21.IX.1694, 3.II.1696, 4.VI.1697 und ...VI.1697).

    Monasterium

Haben Sie gefunden,
wonach Sie gesucht haben?

Mit den erweiterten Suchoptionen können Sie Ihre Suchanfrage neu formulieren, um ein treffenderes Suchergebnis zu erhalten.

Ergebnis filtern Ergebnis Filtern

Objekttypen

Institutionen