(Suche nach Tags: z.B. <Highlight>)

Ihre Suche nach [(dataSource:"65") AND Collection:"Urkundenbuch der Steiermark"] ergab 164 Treffer!

Ergebnisse pro Seite
  1. SP 8

    Erzbischof Eberhard I. von Salzburg

    Erzbischof Eberhard I. von Salzburg bezeugt dem Abt Heinrich von St. Peter in Salzburg verschiedene genannte Rechtshandlungen; [1148 Mai – , Salzburg].

    Karl-Franzens-Universität Graz

  2. MA 1

    König Ludwig II.

    König Ludwig II. schenkt dem Kloster Mattsee genannten Besitz; 860 Mai 8, Regensburg.

    Karl-Franzens-Universität Graz

  3. GA 26

    Herzog Leopold V. von Österreich

    Herzog Leopold V. von Österreich erläßt dem Kloster Garsten die Maut auf der Doanau unter genannten Bedingungen; [Ende 1181].

    Karl-Franzens-Universität Graz

  4. SI 1

    Patriarch Pilgrim I. von Aquileia

    Patriarch Pilgrim I. von Aquileia beurkundet die Gründung und Ausstattung des Klosters Sittich; 1136 – – , Aquileja.

    Karl-Franzens-Universität Graz

  5. GA 21

    Herzog Heinrich II. von Österreich

    Herzog Heinrich II. von Österreich bestätigt dem Kloster Garsten die Übernahme der Vogtei über genannte Besitzungen; 1171 – – , – .

    Karl-Franzens-Universität Graz

  6. WE 3

    Bischof Embricho von Würzburg

    Bischof Embricho von Würzburg bezüglich der Mautfreiheit für die Brücke in Wels; 1140 – – , – .

    Karl-Franzens-Universität Graz

  7. WI 9

    Bischof Diepold von Passau

    Bischof Diepold von Passau bestätigt dem Abt Hildeger von Wilhering den im Umkreis von Schönering durchgeführten Tausch; 1189 März 7, Eferding im [Land]kapitel.

    Karl-Franzens-Universität Graz

  8. GAI 2

    Herzog Otakar I. von Steiermark

    Herzog Otakar I. von Steiermark schenkt dem Kloster Gairach ein Dorf; [1184 Dezember], – .

    Karl-Franzens-Universität Graz

  9. OB 5

    Kaiser Friedrich I.

    Kaiser Friedrich I. bestätigt dem Kloster Oberburg den Besitz; 1157 Oktober 6, Würzburg.

    Karl-Franzens-Universität Graz

  10. MOG 4

    Erwählter Ulrich II. von Aquileia

    Der Erwählte Ulrich II. von Aquileia bezeugt eine Schenkung des Werner von Chiarisacco und seiner Gattin an das Kloster Moggio; 1164 – – , Mariach.

    Karl-Franzens-Universität Graz

Haben Sie gefunden,
wonach Sie gesucht haben?

Mit den erweiterten Suchoptionen können Sie Ihre Suchanfrage neu formulieren, um ein treffenderes Suchergebnis zu erhalten.

Ergebnis filtern Ergebnis Filtern

Objekttypen

Institutionen